HaaS-Zertifikat

Alle Seminare auf einen Blick!

Dokument mit Wachssiegel

HaaS-Zertifikat

Alle Seminare auf einen Blick!

HaaS-Zertifikat

Fehlt Ihnen manchmal der Überblick über Ihre besuchten Seminare bei der H.a.a.S. GmbH Seminare und Vortrag?
Mit dem HaaS-Zertifikat hat das ein Ende! Wir fassen alle von Ihnen besuchten Seminare für Sie zusammen.
Ob Kanzlei, Steuerberater oder Mitarbeiter - Fordern Sie jetzt Ihr persönliches HaaS-Zertifikat an!

 

Das Zertifikat wird Ihnen per E-Mail als pdf-Dokument zur Verfügung gestellt. Dieser Service beginnt ab dem Jahr 2017 und gilt für ein Kalenderjahr. Für davor besuchte Seminare können keine Zertifikate ausgestellt werden.

 

Zertifikat für Kanzleien

Erhalten Sie einen Überblick, welche Seminare von welchen Mitarbeitern besucht wurden!

Zum Formular

Zertifikat für Steuerberater

Erhalten Sie als Steuerberater, gemäß § 57 Abs. 2a StBerG, einen Überblick über alle besuchten Seminare!

Zum Formular

Zertifikat für Mitarbeiter

Erhalten Sie als Mitarbeiter einen Überblick, welche Seminare Sie besucht haben!

Zum Formular

Zertifizierte Weiterbildung

Zeigen Sie Ihre Steuer-Qualität!

Sie und Ihre Mitarbeiter bilden sich regelmäßig konsequent weiter? Dann zeigen Sie das Ihrer Mandantschaft.
Mit dem HaaS-Qualitätssiegel präsentieren Sie Ihr aktuelles Steuerwissen und erhöhen das in Sie gesetzte Vertrauen.
Platzieren Sie das bewährte HaaS-Qualitätssiegel auf Ihrer Homepage und/oder Ihren Printmedien.

Füllen Sie das nachfolgende Formular aus und erhalten Sie das HaaS-Iconset kostenfrei zur Verfügung.

Zum Formular

 

Bitte beachten Sie, dass wir zur Qualitätssicherung das Iconset nur bei Erfüllung der folgenden Parameter bereitstellen können:

  • 100 % der Berufsträger aus Ihrer Kanzlei müssen sich mit mind. 20 Stunden innerhalb eines Jahres weitergebildet haben.
  • 80% der Steuerfachwirte und/oder Bilanzbuchhalter aus Ihrem Hause müssen sich mit mind. 10 Stunden innerhalb eines Jahres weitergebildet haben.
  • 70 % der Fachmitarbeiter aus Ihrer Kanzlei müssen sich mit mind. 7 Stunden innerhalb eines Jahres weitergebildet haben.