On Demand

Onlinekurse zum Videoabruf

On Demand

Onlinekurse zum Videoabruf

Steuerrecht Aktuell für Mitarbeiter II/2017 - Online

Themen u.a. BMF-Schreiben zu § 7g EStG, Ermittlung der zumutbaren Belastung, Rückwirkung der Rechnungsberichtigung, Differenzbesteuerung beim Verkauf von Auto­teilen, Vorzeitige Anforderung der Einkommensteuer­erklärung u.m.

Stand: Juni 2017

Erbschaftsteuerrecht Neu - Steueroptimierte Unternehmensnachfolge nach der neuen Reform - Online

Die Änderungen des Erbschaftsteuerrechts bringen neue Herausforderungen. Mit diesem Seminar bringen wir Sie auf den neuesten Stand und informieren über wesentliche Änderungen und die wichtigsten Auswirkungen.

Stand: Mai 2017

Umstrukturierung und Umwandlung von Personengesellschaften - Online

Wie sollten derzeit vorweggenommene Erbfolgen und Einbringungen bei Personengesellschaften insbesondere aus ertragsteuerlicher Sicht gestaltet werden? Nach dem Seminar sind Sie wieder im Bilde.

Stand: Mai 2017

Umsatzsteuer: Online-Handel & E-Commerce - Online

Mandate bei Online-Shops und Online-Marktplätzen erfordern umsatzsteuerliches Fachwissen. Im Seminar werden systematisch Anforderungen und Konsequenzen für Rechnungswesen und Rechnungslegung bei Online-Anbietern und E-Commerce besprochen.

Stand: Mai 2017

Finanzbuchhaltung Aktuell I/2017

Themen u.a. Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen, Firmenwagenbesteuerung, 44 EUR-Freigrenze, Zählprotokoll, Update: Mini-One-Stop-Shop-Verfahren (MOSS) u.m.

Stand: Mai 2017

Steuerrecht Aktuell für Berufsträger I/2017-ESt/BilStR - Online

Themen u.a. Einbeziehung von Verwaltungskosten, Leasinggegenständen im Rahmen von sale-and-lease-back-Gestaltungen, BEPS zu § 50i EStG , Abgrenzung von entgeltlicher Anteilsveräußerung und Schenkung, Vermietung eines Einkaufszentrums, Pflegeheim-GmbH u.m.

Stand: Mai 2017

Buchführung digital - Die neue GoBD im Rahmen des Verfahrensrechts - Online

Wir erläutern Ihnen die Anforderungen der neuen Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff. Vermeiden Sie den Beweiskraftverlust der Buchführung durch Formfehler.

Stand: April 2017

Körperschaftsteuer Aktuell: Steuererklärung 2016 für Praktiker - Online

Das Seminar vermittelt Grundlagen zur Bearbeitung der Körperschaftsteuer- und Gewerbesteuererklärung 2016 für eine Kapitalgesellschaft. Unter Berücksichtigung aktueller Themen, BMF-Schreiben und BFH-Urteile machen wir Sie fit in der aktuellen Körperschaftsteuer.

Stand: April 2017

Steuerrecht Aktuell für Berufsträger I/2017-USt/VerfR - Online

Themen u.a. Steuerbefreiung bei Stundenhotels, § 4 Nr. 28 UStG in einem Krankenhaus, Rückwirkung der Rechnungsberichtigung, Fristwahrung durch Eingang bei der Finanzbehörde, Gewinnausschüttungen und Schenkungen u.m.

Stand: April 2017

Beschäftigung von Scheinselbstständigen, Geschäftsführern, Angehörigen (AÜG) - Online

Besondere Beschäftigungsverhältnisse rücken wegen erhöhter Fehleranfälligkeit und neuen Rahmenbedingungen immer mehr in den (Betriebs-)Prüfungsfokus. Wir schulen Sie für den Umgang mit besonderen Beschäftigungsverhältnissen und zeigen, wie und wo Sie Risiken vermeiden können.

Stand: März 2017

Steuerrecht Aktuell für Mitarbeiter I/2017 - Online

Themen u.a. Bruttolistenpreis eines Taxis, Steuerliche Anerkennung von Umzugskosten, Abfärberegelung bei vermögensverwaltenden KG, vGa bei Sonn- und Feiertagszuschlägen für GF, Umsatzsteuerbefreiung bei Fahrschulen, Leistungsbeschreibung in der Rechnung u.m.

Stand: März 2017

Rechnungswesen Updates für Gewerbe und Industrie I/2017 - Online

Themen u.a. Bürokratieentlastungsgesetz, Gesetz zur Förderung der Elektromobilität, Gesellschafter-Verrechnungskonten GmbH, Anhebung der Größenklassen bei KapG und PersG, Änderungen bei Abzinsung von Pensionsrückstellungen, Verlustrücktrag trotz schädlichen Beteiligungserwerbs u.m.

Stand: März 2017

Steuerstrafrecht 2017 - Online

Wer nicht mit Steuerfahndern umzugehen weiß, wird für sie zur leichten Beute. Wir zeigen Ihnen den richtigen Umgang mit übereifrigen Steuerfahndern - So schützen Sie sich und Ihre Mandanten.

Stand: März 2017

Anpassung nach Betriebsprüfung - Online

Die Betriebsprüfung endet in der Praxis häufig mit Feststellungen, die im Prüfungsbericht erläutert werden. Probleme, die nach der Betriebsprüfung entstehen, nehmen einen großen Einfluss in die tägliche Arbeitspraxis.

Stand: März 2017

Einkommensteuererklärung 2016 - Online

Das Seminar bietet Hilfestellung bei einer der wichtigsten Arbeiten in der Kanzlei. Schwerpunkt ist die Umsetzung von Neuerungen in Formularen sowie die Gestaltung sinnvoller Anlagen zur Einkommensteuererklärung.

Stand: Februar 2017

Steuerrecht Aktuell für Berufsträger IV/2016-ESt/BilStR - Online

Themen u.a. steuerliche Verlustverrechnung bei Körperschaften, Gewinnkorrekturen bei §15a EStG, Abweichungen Handels- und Steuerbilanz, Steuerermäßigung bei Einkünften aus Gewerbebetrieb, anschaffungsnahe Herstellungskosten u.m.

Stand: Februar 2017

Steuerrecht Aktuell für Berufsträger IV/2016-USt/VerfR - Online

Themen u.a. Übertragung von Kommanditanteilen, disquotale Erbauseinandersetzung als Schenkung, Kaufpreisausfall wegen Insolvenz des Käufers, formelle Voraussetzungen einer Vergütungsvereinbarung, Geschäftsveräußerung im Ganzen, umsatzsteuerliche Organschaft u.m.

Stand: Februar 2017

Umsatzsteuer Aktuell - Praktikerwissen 2016 - Online

Die Umsatzsteuer unterliegt ständig wechselnder Rechtsprechung - grenzüberschreitend, aber auch national. Verschaffen Sie sich einen Gesamtüberblick über die Änderungen in 2016 und schärfen Sie Ihr Problembewusstsein für die tägliche Arbeit.

Stand: Januar 2017

Liquidation einer GmbH - Handels- und steuerrechtliche Abwicklung - Online

Die Auflösung einer GmbH beinhaltet handelsrechtliche und steuerrechtliche Besonderheiten. Die Sensibilisierung ist aus haftungsrechtlicher Sicht unabdingbar. Werden Sie sicher in der handels- und steuerrechtlichen Abwicklung.

Stand: Dezember 2016

Arbeitsrecht für Steuerberater - Online

Ob Mandantenanfrage oder Eigenbedarf - ohne arbeitsrechtliches Know-How ist der Berateralltag nicht mehr zu bewältigen. Eignen Sie sich notwendiges Wissen zur rechtssicheren Mandantenberatung ohne Haftungsrisiko an und vermeiden Sie Fehler bei der eigenen Mitarbeiterführung.

Stand: Dezember 2016

Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz - Was erwartet Unternehmen bei der Erstellung der Handelsbilanz - Online

Fünf Jahre nach dem BilMoG bringt das Bilanzrichtlinienumsetzungsgesetz weitere Veränderungen in der Handelsbilanz. Identifizieren Sie frühzeitig die für Ihr Unternehmen oder Mandanten relevanten Änderungen.

Stand: Dezember 2016

Rechnungswesen Aktuell III/2016 - Online

Theman u.a. Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundauf­zeichnungen, Rückwirkende Rechnungsberichtigung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld beim Mindestlohn, § 153 AO - Berichtigung von Steuererklärungen u.m.

Stand: November 2016

Steuerrecht Aktuell für Mitarbeiter III/2016 - Online

Themen u.a. Beruflich veranlasster Umzug, Bonuszahlungen der gesetzlichen Krankenversicherungen, Verpächterwahlrecht, Aufwendungen für Kalender mit Firmenlogo, Steuerermäßigung für Beherbergungsleistungen u.m.

Stand: November 2016

Das Auto im Steuerrecht - Online

Mit dem seit 2014 geltenden Reisekosten-Gesetz sind neue Tatbestandsmerkmale für die Praxis entstanden, die es zu gestalten gilt. Wir erörtern mit Ihnen die Gestaltungsmöglichkeiten.

Stand: Oktober 2016

Finanzbuchhaltung Aktuell II/2016 - Online

Themen u.a. Förderung der Elektromobilität, Vertragliche Kaufpreisaufteilung von Grundstücken, Kassenwechsel, Haftung des Factors, Zuordnung einer Photovoltaikanlage, Vorsteuerabzug bei beabsichtigter Unternehmensgründung u.m.

Stand: September 2016

Photovoltaikanlagen: Steuerliche Betrachtungen - Online

Der vermeintlich einfache Sachverhalt "Stromerzeugung durch Photovoltaikanlagen" bereitet in der steuerberatenden Praxis häufig Schwierigkeiten. Erlangen Sie mehr Sicherheit in praxisrelevanten Fragestellungen rund um Photovoltaik.

Stand: August 2016

Vertragsgestaltung im Gesellschaftsrecht - Online

Wie kann man unproduktiven Gesellschafterstreitigkeiten vorbeugen? Das Seminar bietet Ihnen ein Update zu wesentlichen Kernpunkten eines Gesellschaftsvertrages.

Stand: August 2016

3 Bilanzen pro Mandant - Zusammenspiel von Handels-, Steuer- und E-Bilanz - Online

Gehen Sie die Aufstellung der Handelsbilanz, Steuerbilanz und E-Bilanz gelassen an. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit wenig Aufwand diese 3 Bilanzen erfolgreich erstellen!

Stand: April 2016

Sozialversicherungspflicht-Wo lauern Haftungsfallen - Online

Vermeiden Sie Schadensersatzkosten durch unterlassene oder fehlerhafte Statusberatung, -prüfung und -feststellung. Erfahren Sie anhand von Praxisfällen, wo die größten Haftungs- und Verfahrensrisiken lauern und lernen Sie diese erfolgreich zu meistern.

Stand: März 2016

Fit für den Lohnalltag - Arbeitsrecht für Mitarbeiter - Online

Das Seminar fördert das Gespür Ihrer Mitarbeiter für arbeitsrechtliche Zusammenhänge. Täglich sind Ihre Mitarbeiter einer Vielzahl arbeitsrechtlicher Fragestellungen ausgesetzt. Vermeiden Sie ungesundes "Halbwissen" und somit Fehler und Falschauskünfte.

Stand: März 2016

GmbH & Co. KG: Steuerfachwissen für Steuerberater - Online

Von der Gründung bis zur Bilanzierung und Gewinnermittlung. Das Seminar vermittelt Ihnen einen Gesamtüberblick und vertieft Besonderheiten für die optimale Beratung Ihrer Mandanten.

Stand: Dezember 2015

Einkünfte aus Kapitalvermögen - Online

Die Abgeltungsteuer ist bei den Gerichten angekommen - Wir bringen Sie auf den neuesten Stand der vielfältigen Steuerrechtsänderungen, die in die Praxis umgesetzt werden müssen.

Stand: November 2015

Latente Steuern bei Kapital- und Personengesellschaften sowie Organschaftsfällen - Online

Das Online-Seminar vermittelt notwendige Grundlagen und essentielles Fachwissen für den Einzelabschluss. Mit der Reform des BilMoG können sich kleine Kapitalgesellschaften und Personenhandelsgesellschaften diesen in bestimmten Situationen nicht entziehen.

Stand: Oktober 2015

Mehr Netto vom Brutto - Online

Welche steuerlichen Möglichkeiten gibt es, wenn Sie Ihren Mitarbeitern etwas Gutes tun wollen?

Stand: Januar 2015