Umsatzsteuer Aktuell - Praktikerwissen 2017 - Online

Seminar Nr. 40007

Die Umsatzsteuer unterliegt ständig wechselnder Rechtsprechung - grenzüberschreitend, aber auch national. Verschaffen Sie sich einen Gesamtüberblick über die Änderungen in 2017 und schärfen Sie Ihr Problembewusstsein.

Stand: Dezember 2017

Schwerpunkte

Für Ihre tägliche Arbeit stellen wir konkrete Fälle praxistauglich dar. Wir zeigen Ihnen wichtige umsatzsteuerliche Entwicklungen in 2017 in Rechtsprechung und Gesetzesänderung auf.

Seminarinhalte

  • Umsatzsteuerliche Aspekte beim Verkauf über Online-Handelsplattformen (Amazon), §§ 1 und 3c UStG
  • Keine Umsatzsteuer auf Pokergewinne 
  • Umsatzsteuerliche Organschaft mit Personengesellschaften, § 2 Abs. 2 UStG
  • Ort der Lieferung bei Beförderung oder Versendung über ein Konsignationslager
  • USt-IdNr. und Vertrauensschutz bei ig. Lieferungen
  • Umsatzsteuerbefreiung bei Fahrschulen, EuGH-Vorlage
  • Zeitliche Grenze für die Erklärung des Verzichts auf die Steuerbefreiung und die Rücknahme des Verzichts
  • Steuersatz für Leistungen einer Krankenhauscafeteria
  • Übergang der Steuerschuld nach § 13b Abs. 2 Nr. 4 UStG bei Verwendung der Bauleistung für steuerfreie Vermietungsumsätze
  • Errichtung einer Biogasanlage als Bauleistung i.S.v. § 13b Abs. 2 Nr. 4 UStG
  • Vorsteuerkorrektur bei Rabattgewährung innerhalb einer in einem anderen Mitgliedstaat beginnenden Lieferkette
  • Differenzbesteuerung beim "Ausschlachten" von Gebrauchtfahrzeugen

Dauer: 60 Minuten

Kostenfreie Vorschau

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
58,31 (inkl. MwSt.) Onlinekurs Video

Wir garantieren den Abruf für 12 Monate nach Bestellung. Sie können das Online-Seminar unbegrenzt ansehen. Zusätzlich zum Online-Seminar erhalten Sie die entsprechende pdf-Dokumentation.

Zielgruppen

Bilanzbuchhalter Steuerberater Steuerfachangestellte Steuerfachwirte Finanz- und Lohnbuchhalter

Referenten