Steuerrecht Aktuell für Mitarbeiter / Januar 2018 - Online

Seminar Nr. 49002

Themen u. a. Betriebsrentenstärkungsgesetz, Freistellungsaufträge, Anschaffungsnahe HK, Ausfall einer Kapitalforderung, Bewertungswahlrecht für Rückstellungen, Briefkastenadresse und Vorsteuerabzug, Vorweg angeforderte Erklärung u. m.

Stand: Januar 2018

Schwerpunkte

Behalten Sie den Überblick über steuerliche Änderungen!

In dem Online-Seminar fassen wir due wichtigsten Änderungen aus Gesetzesänderungen, Verwaltungsanweisungen und Rechtsprechung der vergangenen 4 Monate für Sie zusammen.

Seminarinhalte

  1. Neuerungen zum Jahreswechsel

    • Betriebsrentenstärkungsgesetz
    • Kassennachschau ab 01.01.2018
    • GWG: Neuregelung ab 01.01.2018 Freistellungsaufträge bis 31.01.2018
    • Kürzere Auszahlungsfrist beim Kindergeld ab 01.01.2018

  2. Einkommensteuer

    • Anschaffungsnahe HK
    • Nachträgliche AK einer GmbH-Beteiligung
    • Ausfall einer Kapitalforderung i.S.v. § 20 Abs. 1 Nr. 7 EStG
    • Alt-Fondsanteile, Steuerfreiheit fällt ab 01.01.2018 weg
    • Scheidungskosten nicht als außergewöhnliche Belastung abziehbar
    • Keine Verteilung von außergewöhnlichen Belastungen auf mehrere Jahre

  3. Körperschaftsteuer

    • Einmaliges Bewertungswahlrecht für Rückstellungen

  4. Umsatzsteuer

    • Briefkastenadresse und Vorsteuerabzug
    • Zuordnungsentscheidung als materielle Voraussetzung des Vorsteuerabzugs, § 15 UStG

  5. Abgabenordnung

    • Vorweg angeforderte Erklärung

Kostenfreie Vorschau

Kunden interessieren sich auch für

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
58,31 (inkl. MwSt.) Video Onlinekurs

Wir garantieren den Abruf für 12 Monate nach Bestellung. Sie können das Online-Seminar unbegrenzt ansehen. Zusätzlich zum Online-Seminar erhalten Sie die entsprechende pdf-Dokumentation.    

Zielgruppen

Bilanzbuchhalter Steuerfachwirte Steuerfachangestellte Finanz- und Lohnbuchhalter

Referenten