Steuerrecht Aktuell für Mitarbeiter I/2017 - Online

Seminar Nr. 49002

Themen u.a. Bruttolistenpreis eines Taxis, Steuerliche Anerkennung von Umzugskosten, Abfärberegelung bei vermögensverwaltenden KG, vGa bei Sonn- und Feiertagszuschlägen für GF, Umsatzsteuerbefreiung bei Fahrschulen, Leistungsbeschreibung in der Rechnung u.m.

Stand: März 2017

Schwerpunkte

Gesetzesänderungen, Verwaltungsanweisungen und Rechtsprechung der vergangenen 4 Monate werden umfassend und kompakt dargestellt. 

Wir weisen auf mögliche Fehlerquellen hin und informieren Sie über die wichtigsten steuerlichen Änderungen.

Seminarinhalte

  1. Rechtsänderungen

    • Bürokratieentlastungsgesetz und Stand der Gesetzgebung

  2. Einkommensteuer

    • Bruttolistenpreis eines Taxis bei der 1 % Regelung
    • 1 %-Regelung bei einem ausländischen Kraftfahrzeug, für welches kein inländischer Bruttolistenpreis existiert
    • steuerliche Anerkennung von Umzugskosten - Änderung der maßgebenden Beträge
    • Aufwendungen eines Arbeitnehmers für die Feier eines Dienstjubiläums
    • Abfärberegelung bei vermögensverwaltenden KG
    • Aufwendungen für die Erneuerung einer Einbauküche in einer vermieteten Wohnung
    • ortsübliche Marktmiete im Fall der verbilligten Überlassung von Wohnraum
    • Steuerermäßigung bei Aufwendungen für haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse und für haushaltsnahe Dienstleistungen

  3. Körperschaftsteuer

    • vGA bei Sonn- und Feiertagszuschlägen für Geschäftsführer

  4. Bilanzsteuerrecht

    • Gewinnermittlungswahlrecht, erneuter Wechsel der Gewinnermittlungsart nach wirksamer Ausübung des Wahlrechts für ein Wirtschaftsjahr

  5. Umsatzsteuer

    • neue Pauschbeträge für Sachentnahmen (Eigenverbrauch) 2017
    • Geschäftsveräußerung bei nur teilweiser Fortführung der Verpachtung des Gebäudes
    • Umsatzsteuerbefreiung für Fahrschulen?
    • Änderungen der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers durch das StÄndG 2015
    • Rückwirkung der Rechnungsberichtigung
    • Leistungsbeschreibung in der Rechnung
    • Zulässigkeit einer Postfachanschrift in der Rechnung
    • Update zur Besteuerung von Wohneigentümergemeinschaften

 

Dauer: 60 Minuten

Kostenfreie Vorschau

Kunden interessieren sich auch für

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
58,31 (inkl. MwSt.) Onlinekurs Video

Wir garantieren den Abruf für 12 Monate nach Bestellung. Sie können das Online-Seminar unbegrenzt ansehen. Zusätzlich zum Online-Seminar erhalten Sie die entsprechende pdf-Dokumentation.    

Zielgruppen

Bilanzbuchhalter Steuerfachangestellte Steuerfachwirte

Referenten