Steuerrecht Aktuell für Mitarbeiter I/2017 - Online

Seminar Nr. 49002

Themen u.a. Bruttolistenpreis eines Taxis, Steuerliche Anerkennung von Umzugskosten, Abfärberegelung bei vermögensverwaltenden KG, vGa bei Sonn- und Feiertagszuschlägen für GF, Umsatzsteuerbefreiung bei Fahrschulen, Leistungsbeschreibung in der Rechnung u.m.

Stand: März 2017

Schwerpunkte

Gesetzesänderungen, Verwaltungsanweisungen und Rechtsprechung der vergangenen 4 Monate werden umfassend und kompakt dargestellt. 

Wir weisen auf mögliche Fehlerquellen hin und informieren Sie über die wichtigsten steuerlichen Änderungen.

Seminarinhalte

  1. Rechtsänderungen

    • Bürokratieentlastungsgesetz und Stand der Gesetzgebung

  2. Einkommensteuer

    • Bruttolistenpreis eines Taxis bei der 1 % Regelung
    • 1 %-Regelung bei einem ausländischen Kraftfahrzeug, für welches kein inländischer Bruttolistenpreis existiert
    • steuerliche Anerkennung von Umzugskosten - Änderung der maßgebenden Beträge
    • Aufwendungen eines Arbeitnehmers für die Feier eines Dienstjubiläums
    • Abfärberegelung bei vermögensverwaltenden KG
    • Aufwendungen für die Erneuerung einer Einbauküche in einer vermieteten Wohnung
    • ortsübliche Marktmiete im Fall der verbilligten Überlassung von Wohnraum
    • Steuerermäßigung bei Aufwendungen für haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse und für haushaltsnahe Dienstleistungen

  3. Körperschaftsteuer

    • vGA bei Sonn- und Feiertagszuschlägen für Geschäftsführer

  4. Bilanzsteuerrecht

    • Gewinnermittlungswahlrecht, erneuter Wechsel der Gewinnermittlungsart nach wirksamer Ausübung des Wahlrechts für ein Wirtschaftsjahr

  5. Umsatzsteuer

    • neue Pauschbeträge für Sachentnahmen (Eigenverbrauch) 2017
    • Geschäftsveräußerung bei nur teilweiser Fortführung der Verpachtung des Gebäudes
    • Umsatzsteuerbefreiung für Fahrschulen?
    • Änderungen der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers durch das StÄndG 2015
    • Rückwirkung der Rechnungsberichtigung
    • Leistungsbeschreibung in der Rechnung
    • Zulässigkeit einer Postfachanschrift in der Rechnung
    • Update zur Besteuerung von Wohneigentümergemeinschaften

 

Dauer: 60 Minuten

Kostenfreie Vorschau

Termine

 
Online
On-Demand
März 2017, 60 Minuten, Renate Schlüter Direkt Buchen

Kunden interessieren sich auch für

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
58,31 (inkl. MwSt.) Onlinekurs Video

Wir garantieren den Abruf für 12 Monate nach Bestellung. Sie können das Online-Seminar unbegrenzt ansehen. Zusätzlich zum Online-Seminar erhalten Sie die entsprechende pdf-Dokumentation.    

Zielgruppen

Bilanzbuchhalter Steuerfachangestellte Steuerfachwirte

Referenten