Steuerrecht Aktuell für Berufsträger I/2017-USt/VerfR - Online

Seminar Nr. 49001

Themen u.a. Steuerbefreiung bei Stundenhotels, § 4 Nr. 28 UStG in einem Krankenhaus, Rückwirkung der Rechnungsberichtigung, Fristwahrung durch Eingang bei der Finanzbehörde, Gewinnausschüttungen und Schenkungen u.m.

Stand: April 2017

Schwerpunkte

Wir betrachten die wesentlichen steuerrechtlichen Änderungen und Neuerungen der Umsatzsteuer und des Verfahrensrechts des vergangenen Quartals. Im Fokus der Informationen steht immer die Anwendbarkeit des Wissens für Ihren Kanzleialltag.  

Seminarinhalte

  1. Umsatzsteuer

    • Leistungsort bei Einräumung der Berechtigung auf Golfplätzen im In- und Ausland Golf zu spielen
    • Steuerbefreiung nach § 4 Nr. 12 Buchstabe a UStG bei Stundenhotels  
    • Ort der Lieferung bei Beförderung oder Versendung über ein Konsignationslager
    • § 4 Nr. 28 UStG in einem Krankenhaus
    • USt-IdNr. und Vertrauensschutz bei ig. Lieferungen
    • Rückwirkung der Rechnungsberichtigung
    • unrichtiger Steuerausweis gem. § 14c Abs. 1 UStG und dessen Berichtigung
    • Vorsteueraufteilung gem. § 15 Abs. 4 UStG bei Blockheizkraftwerken
    • Differenzbesteuerung beim Verkauf von Autoteilen

  2. Verfahrensrecht

    • Absehen von der gesonderten Feststellung bei geringer Bedeutung?
    • Fristwahrung durch Eingang bei der Finanzbehörde
    • mechanischer Fehler bei Veranlagung einer korrigierten Einkommensteuererklärung

  3. Bewertungsrecht/Erbschaftsteuerrecht

    • vorläufige Festsetzung gem. § 165 Abs. 1 AO bei der Erbschaft- und Schenkungsteuer
    • Gewinnausschüttungen und Schenkungen

  4. Steuerberatungsgesetz/Berufsrecht

    • Schadensberechnung bei der Haftung des Steuerberaters einer GbR

 

Dauer: 60 Minuten

Kostenfreie Vorschau

Kunden interessieren sich auch für

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
58,31 (inkl. MwSt.) Onlinekurs Video

Wir garantieren den Abruf für 12 Monate nach Bestellung. Sie können das Online-Seminar unbegrenzt ansehen. Zusätzlich zum Online-Seminar erhalten Sie die entsprechende pdf-Dokumentation.  

Zielgruppen

Fachanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer

Referenten