Sozialversicherung: Änderungen 2017/2018 in der Entgeltabrechnung

Seminar Nr. 59095

Sie möchten perfekt vorbereitet sein für die Entgeltabrechnung 2018? Dann sind Sie bei unserem Jahreswechsel-Seminar genau richtig. Vermeiden Sie unverhoffte und teure Nachzahlungen von Sozialversicherungsbeiträgen.

Schwerpunkte

Kurz vor dem Jahreswechsel wird die neue Bundesregierung die Amtsgeschäfte übernehmen. Ohne den Wahlausgang abzuwarten, wird es zu regelmäßigen Änderungen in bestimmten Themen kommen. Dadurch kann man in der Entgeltabrechnung leicht aktuelle Entscheidungen und Änderungen übersehen. Neben den neuen Rechengrößen gehen wir auch auf die Problematik der KSK-Prüfungen ein und zeigen weitere "Angriffspunkte" bei der Sozialversicherung und beim Zoll auf.

Seminarinhalte

  • Übersicht der aktuellen Rechengrößen 2018
  • Beitragsbemessungsgrenzen NEU!
  • Jahresarbeitsentgeltgrenzen  NEU!
  • Beitragssätze (individueller Zusatzbeitrag weitere Entwicklung)
  • Krankenversicherungsfreiheit bei höher verdienenden Arbeitnehmern JAEG!
  • Beitragszuschüsse für nicht krankenversicherungspflichtige Arbeitnehmer
  • Neues aus dem Meldeverfahren zur Sozialversicherung
  • Änderungen im DEÜV-Verfahren (elektronisches Meldeverfahren)
  • Änderungen in der Sozialversicherungsentgeltverordnung
  • Beurteilung von Mini-Jobs (Ermittlung des regelmäßigen Arbeitsentgelts)
  • Aktuelles von der Sozialversicherungsprüfung z. B. Scheinselbstständigkeit, elektronische Betriebsprüfung
  • Aufzeichnungspflichten nach dem MiLoG
  • Einführung einer Rentenversicherungspflicht für Selbstständige?
  • Beurteilung von Minderheits-Gesellschaftern einer GmbH nach der aktuellen BSG-Rechtsprechung
  • Hinzuverdienstgrenzen in der Sozialversicherung 2018
  • Der neu gestaltete § 611a BGB
  • Auswirkungen des geänderten AÜG auf das Sozialversicherungsrecht

Im Übrigen werden alle aktuellen Themen der Gesetzgebung und der Rechtsprechung berücksichtigt.

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
273,70 (inkl. MwSt.) Halbtagesseminar

Dieses Seminar findet zur Zeit leider nicht statt.
Kennen Sie schon unsere Online-Seminare? Vielleicht ist hier etwas Passendes für Sie dabei.
In unserem Online-Shop haben Sie ebenfalls die Möglichkeit Steuerfachliteratur zu bestellen.

Zielgruppen

Steuerberater Steuerfachangestellte Steuerfachwirte Wieder- und Quereinsteiger in den Beruf Finanz- und Lohnbuchhalter

Referenten