Scheinselbstständigkeit: Fallstricke und Lösungen

Seminar Nr. 59101

Abhängige beitragspflichtige Beschäftigung oder selbstständige sozialversicherungsfreie Tätigkeit? Vermeiden Sie Haftungsrisiken und Mandatsverlust durch unterlassene oder fehlerhafte Statusberatung, -prüfung und -feststellung. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich und Ihre Mandanten effektiv schützen.

Schwerpunkte

Das Seminar stellt die gesetzlichen Grundlagen, den aktuellen Stand der Rechtsprechung und erste Erfahrungen im Umgang mit dem neuen Recht dar. Wir zeigen Ihnen, wo Haftungsrisiken lauern und wie Sie diese durch vertragliche und organisatorische Maßnahmen minimieren können. Sie erhalten Lösungsansätze für Ihre Mandanten zur Vermeidung von Scheinselbstständigkeitsrisiken. Erfahren Sie, wie Sie Pleiten, Pech und Pannen im Rahmen von Betriebsprüfungen und Statusfeststellungsverfahren vermeiden.

Seminarinhalte

  1. Prüfungs- und Beratungspflicht

    • Entwicklung der Rechtsprechung
    • praxisrelevante Haftungssituationen
    • vertragliche und organisatorische Maßnahmen zur Haftungsbegrenzung

  2. Folgen einer Fehleinschätzung für die Beteiligten

    • arbeits-, beitrags- und steuerrechtliche Konsequenzen
    • Sonderproblem: illegaler Drittpersonaleinsatz von Scheinselbständigen nach AÜG
    • Schadensersatzpflicht des Berater

  3. Beschäftigung vs. Selbstständigkeit

    • Abgrenzung von Dienst-/Werkverträgen zu Arbeitsverhältnissen Status von Gesellschafter-/Geschäftsführern und mitarbeitenden Angehörigen
    • ausgewählte Sonderkonstellationen und Befreiungsmöglichkeiten
    • bedarfsgerechte Statusanpassung

  4. Ablauf und Tücken des Statusverfahrens

    • Verfahrensarten und Vertretungsbefugnisse
    • Verfahrensgrundsätze und -risiken Mustertexte und Handlungsempfehlungen

Termine

 
13629 Berlin
Mercure Hotel Berlin City West
Mittwoch, 19.09.2018, Berlin, 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr Direkt Buchen
20095 Hamburg
InterCityHotel Hamburg Hauptbahnhof
Donnerstag, 20.09.2018, Hamburg, 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr Direkt Buchen
28215 Bremen
Courtyard Marriott Bremen
Dienstag, 25.09.2018, Bremen, 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr Direkt Buchen
30169 Hannover
Mercure Hotel Hannover City
Mittwoch, 26.09.2018, Hannover, 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr Direkt Buchen
49076 Osnabrück
Steigenberger Hotel Remarque
Donnerstag, 27.09.2018, Osnabrück, 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr Direkt Buchen

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
345,10 (inkl. MwSt.) Tagesseminar

Darin enthalten sind die schriftliche Arbeitsunterlage, die Pausengetränke (Kaffee/Tee/Kaltgetränke) sowie das Mittagessen.

Rabatt (gilt bei gleicher Rechnungsanschrift):
ab 2 Teilnehmer: 5 %
ab 5 Teilnehmer: 10 %
ab 10 Teilnehmer: 15 %

Zielgruppen

Steuerberater Wirtschaftspraktiker Wirtschaftsprüfer vereidigte Buchprüfer Fachanwälte für Steuerrecht leitende Mitarbeiter

Referenten