Rechnungswesen Updates für Gewerbe und Industrie II/2017 - Online

Seminar Nr. 49100

Themen u.a. Bürokratieentlastungsgesetz, ZUGFeRD-Format, Verkauf über Online-Handelsplattformen, 44 EUR-Freigrenze, Dienstjubiläum, Häufigste Fehler im Jahresabschluss u.m.

Stand: Juli 2017

Schwerpunkte

Alle wichtigen Themen der letzten 4 Monate für Buchhaltung, Bilanzerstellung (national/international), Kosten- und Leistungsrechnung sowie Unternehmenssteuern.

Seminarinhalte

  1. Rechtsänderung

    • Änderungen beim Zweiten Bürokratieentlastungsgesetz

  2. Buchführung

    • neue Rechnungswelt im ZUGFeRD-Format
    • Ordnungsgemäße Rechnungsangaben in der Umsatzsteuer
    • Zweifelsfragen zur Behandlung sog. anschaffungsnaher Aufwendungen
    • umsatzsteuerliche Aspekte beim Verkauf über Online-Handelsplattformen (Amazon), §§ 1 und 3c UStG
    • Kontierungsvermerk auf elektronisch erstellten und versandten Eingangsrechnungen
    • Aufbewahrung und Archivierung von elektronischen Kontoauszügen

  3. Lohn

    • 44 EUR-Freigrenze: Einbeziehen von Versand- und Handlingskosten

  4. Jahresabschluss

    • Dienstjubiläum
    • Rückstellung für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften, IDW RS HFA 4
    • häufigste Fehler im Jahresabschluss

  5. Steuererklärungen

    • Beendigung der automatisierten vorzeitigen Anforderung von Steuererklärungen durch den BFH?

 

Dauer: 60 Minuten

Kostenfreie Vorschau

Termine

 
Online
On-Demand
Juli 2017, 60 Minuten, Florian Bingmann Direkt Buchen

Kunden interessieren sich auch für

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
58,31 (inkl. MwSt.) Onlinekurs Video

Wir garantieren den Abruf für 12 Monate nach Bestellung. Sie können das Online-Seminar unbegrenzt ansehen. Zusätzlich zum Online-Seminar erhalten Sie die entsprechende pdf-Dokumentation.    

Zielgruppen

Mitarbeiter Rechnungswesen Bilanzbuchhalter Finanz- und Lohnbuchhalter

Referenten