Rechnungswesen Updates für Gewerbe und Industrie II/2017 - Online

Seminar Nr. 49100

Themen u.a. Bürokratieentlastungsgesetz, ZUGFeRD-Format, Verkauf über Online-Handelsplattformen, 44 EUR-Freigrenze, Dienstjubiläum, Häufigste Fehler im Jahresabschluss u.m.

Stand: Juli 2017

Schwerpunkte

Alle wichtigen Themen der letzten 4 Monate für Buchhaltung, Bilanzerstellung (national/international), Kosten- und Leistungsrechnung sowie Unternehmenssteuern.

Seminarinhalte

  1. Rechtsänderung

    • Änderungen beim Zweiten Bürokratieentlastungsgesetz

  2. Buchführung

    • neue Rechnungswelt im ZUGFeRD-Format
    • Ordnungsgemäße Rechnungsangaben in der Umsatzsteuer
    • Zweifelsfragen zur Behandlung sog. anschaffungsnaher Aufwendungen
    • umsatzsteuerliche Aspekte beim Verkauf über Online-Handelsplattformen (Amazon), §§ 1 und 3c UStG
    • Kontierungsvermerk auf elektronisch erstellten und versandten Eingangsrechnungen
    • Aufbewahrung und Archivierung von elektronischen Kontoauszügen

  3. Lohn

    • 44 EUR-Freigrenze: Einbeziehen von Versand- und Handlingskosten

  4. Jahresabschluss

    • Dienstjubiläum
    • Rückstellung für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften, IDW RS HFA 4
    • häufigste Fehler im Jahresabschluss

  5. Steuererklärungen

    • Beendigung der automatisierten vorzeitigen Anforderung von Steuererklärungen durch den BFH?

 

Dauer: 60 Minuten

Kostenfreie Vorschau

Kunden interessieren sich auch für

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
58,31 (inkl. MwSt.) Onlinekurs Video

Wir garantieren den Abruf für 12 Monate nach Bestellung. Sie können das Online-Seminar unbegrenzt ansehen. Zusätzlich zum Online-Seminar erhalten Sie die entsprechende pdf-Dokumentation.    

Zielgruppen

Mitarbeiter Rechnungswesen Bilanzbuchhalter Finanz- und Lohnbuchhalter

Referenten