Photovoltaikanlagen: Steuerliche Betrachtungen

Seminar Nr. 59088

Der vermeintlich einfache Sachverhalt "Stromerzeugung durch Photovoltaikanlagen" bereitet in der steuerberatenden Praxis häufig Schwierigkeiten. Bringen Sie Ihre Praxisfragen mit in die Arbeitsgruppe ein (Teilnehmerzahl begrenzt auf 25).

Schwerpunkte

Sie als steuerlicher Berater müssen sich zunehmend mit Problemfeldern aus dem Bereich der Photovoltaik auseinandersetzen. Dieses Seminar gibt einen zusammenfassenden Überblick über praktische Probleme bei dem Betrieb von Photovoltaikanlagen im Steuerrecht. Die ertrag- und umsatzsteuerliche Behandlung wird besprochen. Unter Berücksichtigung aktueller Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen bringen wir Sie auf den neuesten Stand.

Seminarinhalte

  • Ertrag- und umsatzsteuerliche Behandlung des Direktverbrauchs von Strom (für Bestands- und Neuanlagen)
  • Ertrag- und umsatzsteuerliche Behandlung von Gebäudekosten (insbesondere Dachsanierungen)
  • Besonderheiten bei Investitionsabzugsbetrag und Sonderabschreibungen nach § 7g EStG
  • Abfärbetheorie bei Personengesellschaften
  • Die mitunternehmerische Betriebsaufspaltung bei Überlassung von Dachflächen
  • Auswirkungen auf die erweiterte Grundbesitzkürzung im Rahmen der Gewerbesteuer

Termine

 
28215 Bremen
Courtyard Marriott Bremen
Bremen, 21.08.2018, Bremen, 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr Direkt Buchen
30169 Hannover
Mercure Hotel Hannover City
Mittwoch, 22.08.2018, Hannover, 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr Direkt Buchen
13629 Berlin
Mercure Hotel Berlin City West
Montag, 27.08.2018, Berlin, 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr Direkt Buchen
20355 Hamburg
InterCityHotel Dammtor-Messe
Dienstag, 28.08.2018, Hamburg, 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr Direkt Buchen
49076 Osnabrück
Steigenberger Hotel Remarque
Dienstag, 04.09.2018, Osnabrück, 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr Direkt Buchen

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
291,55 (inkl. MwSt.) Halbtagesseminar

Darin enthalten sind die schriftliche Arbeitsunterlage und die Pausengetränke (Kaffee/Tee/Kaltgetränke).

Rabatt (gilt bei gleicher Rechnungsanschrift):
ab 2 Teilnehmer: 276,97 EUR (5 %)
ab 5 Teilnehmer: 262,40 EUR (10 %)
ab 10 Teilnehmer: 247,82 EUR (15 %)

Zielgruppen

Bilanzbuchhalter Steuerberater Steuerfachangestellte Steuerfachwirte

Referenten