Internationales Steuerrecht - Besteuerung von Privatpersonen

Seminar Nr. 53920

Die Globalisierung macht auch vor dem Steuerrecht nicht Halt. Erhalten Sie einen systematischen Überblick über die relevanten Vorschriften im Bereich des nationalen und internationalen Steuerrechts.

Schwerpunkte

Kenntnisse im deutschen und internationalen Steuerrecht werden immer wichtiger, um Doppelbesteuerungen sicher zu vermeiden. Für Ihre Mandanten können sich sonst bei Einkünften aus dem Ausland unerwartete steuerliche Konsequenzen ergeben. Anhand konkreter Beispiele für Arbeitnehmer im Ausland und Personen aus dem Ausland mit inländischen Einkünften werden praxisrelevante Themen besprochen und anhand Eintragungen in der Steuererklärung veranschaulicht.

Seminarinhalte

  1. Der Steuerinländer im Ausland nach den nationalen Vorschriften

    • § 1 Abs. 1, 2, 3 EStG, § 1a EStG, § 1 AStG

  2. Ausländische Einkünfte nach DBA

    • Gewinneinkünfte
    • Überschusseinkünfte
    • Besonderheiten im DBA

  3. Vermeidung der Doppelbesteuerung

    • Anrechnung-/Freistellungsmethode
    • Länder ohne DBA
    • Erstattungsanträge/Verständigungsverfahren

  4. Der Steuerausländer im Inland

    • § 1 Abs. 2 EStG, § 2 AStG
    • § 49 EStG
    • Besonderheiten 

Termine

 
20355 Hamburg
InterCityHotel Dammtor-Messe
Dienstag, 06.11.2018, Hamburg, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr Direkt Buchen
28215 Bremen
Courtyard Marriott Bremen
Mittwoch, 07.11.2018, Bremen, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr Direkt Buchen
30169 Hannover
Mercure Hotel Hannover City
Donnerstag, 15.11.2018, Hannover, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr Direkt Buchen
13629 Berlin
Mercure Hotel Berlin City West
Freitag, 16.11.2018, Berlin, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr Direkt Buchen
49076 Osnabrück
Steigenberger Hotel Remarque
Dienstag, 20.11.2018, Osnabrück, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr Direkt Buchen

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
291,55 (inkl. MwSt.) Halbtagesseminar

Darin enthalten sind die schriftliche Arbeitsunterlage und die Pausengetränke (Kaffee/Tee/Kaltgetränke).

Rabatt (gilt bei gleicher Rechnungsanschrift):
ab 2 Teilnehmer: 276,97 EUR (5 %)
ab 5 Teilnehmer: 262,40 EUR (10 %)
ab 10 Teilnehmer: 247,82 EUR (15 %)

Zielgruppen

Bilanzbuchhalter Steuerberater Steuerfachangestellte Steuerfachwirte Fachberater/in für Internationales Steuerrecht

Referenten