Internationales Steuerrecht - Aktuelle Praxisprobleme

Seminar Nr. 52132

Werden Sie rechtssicher im internationalen Steuerrecht. Das Seminar behandelt aktuelle Themen, die auch bei kleineren Kanzleien regelmäßig auftreten. Aus der Praxis für die Praxis.

Schwerpunkte

Schwerpunkt des Seminars ist die Vermittlung praxisrelevanter Kenntnisse und die Sensibilisierung für besondere Beratungsprobleme zu ausgewählten Themen des internationalen Steuerrechts. Themen mit andauernder Bedeutung für die Beratungspraxis im grenzüberschreitenden Kontext werden besprochen. Bringen Sie Ihre Praxisfragen mit in die Arbeitsgruppe ein (Teilnehmerzahl begrenzt auf 25).

Seminarinhalte

  • Quellensteuereinbehalt
  • Leistungsbeziehungen zwischen verbundenen Unternehmen im In- und Ausland
  • Beteiligung an ausländischen Kapitalgesellschaften mit Immobilienbesitz 
  • Besteuerung von grenzüberschreitender Arbeitnehmertätigkeit

Hinweis

Das Seminar umfasst effektiv 3,5 Zeitstunden und dient als Nachweis gem. § 15 FAO. Mit der Seminarteilnahme werden die Fortbildungsvoraussetzungen zur Pflichtfortbildung der Fachberater/in für internationales Steuerrecht erfüllt.

Kunden interessieren sich auch für

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
291,55 (inkl. MwSt.) Halbtagesseminar

Darin enthalten sind die schriftliche Arbeitsunterlage und die Pausengetränke (Kaffee/Tee/Kaltgetränke).

Rabatt (gilt bei gleicher Rechnungsanschrift):
ab 2 Teilnehmer: 5 %
ab 5 Teilnehmer: 10 %
ab 10 Teilnehmer: 15 %

Zielgruppen

Fachanwälte für Steuerrecht Steuerberater Wirtschaftspraktiker Wirtschaftsprüfer leitende Mitarbeiter vereidigte Buchprüfer Fachberater

Referenten