Hilfe in Ihrer Praxis - Unternehmer, Unternehmen

Seminar Nr. 20001

Der "Unternehmer" und das "Unternehmen" sind zwei elementare Begriffe des Umsatzsteuerrechts, an die fast sämtliche Pflichten und Rechte nach den UStG geknüpft sind. Vermeiden Sie Fehlbeurteilungen zur Unternehmereigenschaft und damit verbundene kostspielige Konsequenzen für den Mandanten.

Schwerpunkte

Die Grundlagen der Unternehmereigenschaft werden praxisgerecht dargestellt. Wir geben Ihnen anhand eines gebräuchlichen Praxisfalls vielfältige Hinweise, wie die Prüfung der Unternehmereigenschaft in der beratenden Praxis effektiv vorgenommen werden kann, um Fehlerquellen zu minimieren.

Seminarinhalte

Prüfung der Unternehmereigenschaft  

  • Handelt es sich um eine Tätigkeit zur Erzielung von Einnahmen?
  • Wird die Tätigkeit selbstständig ausgeübt?
  • Wird die Tätigkeit nachhaltig ausgeübt?
  • Wem ist die unternehmerische Tätigkeit als Unternehmer zuzurechnen?
  • Wann beginnt die Unternehmereigenschaft und wann endet sie?
  • Was alles gehört zum Unternehmen?
  • Welche unionsrechtlichen Vorgaben sind bei der Prüfung der Unternehmereigenschaft zu beachten?
  • Welche Folgen hat die Unternehmereigenschaft?

Kostenfreie Vorschau

Kunden interessieren sich auch für

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
101,15 (inkl. MwSt.) Onlinekurs

Darin enthalten sind:

  • Erklärvideo zum unbegrenzten Abruf
  • E-Book für Tablet/PC/Mobile
  • Checklisten zum Ausdruck

Zielgruppen

Bilanzbuchhalter Steuerberater Steuerfachangestellte Steuerfachwirte

Referenten