Fit für den Lohnalltag - Arbeitsrecht für Mitarbeiter - Online

Seminar Nr. 47525

JETZT VORBESTELLEN!

Unter dem Motto "Fit für den Lohnalltag" fördert das Seminar das Gespür Ihrer Mitarbeiter für arbeitsrechtliche Zusammenhänge. Vermeiden Sie gefährliches "Halbwissen" und damit kostspielige Fehler und Falschauskünfte.

Verfügbar ab März 2018

Schwerpunkte

Wir vermitteln Ihnen und/oder Ihren Mitarbeitern kurz und knackig die erforderlichen arbeitsrechtlichen Grundkenntnisse für das Tagegeschäft. Somit stellen Sie eine kompetente Auftragserledigung sicher. Zusätzlich schaffen wir Rechtskenntnisse, die Ihren Mitarbeitern dabei helfen, arbeitsrechtliche Auskünfte sicher zu beantworten. Verhindern Sie Mandatsverluste, indem für den Bedarfsfall praxiserprobte Ansätze zur Beratungsvermeidung aufgezeigt werden. Wir geben Ihnen mit diesem Seminar das Grundwissen an die Hand und machen Sie rundum fit für den Lohnalltag.

Seminarinhalte

Ausgewählte Schwerpunktthemen aus dem Präsenzseminar, Themen könnten sein (unter Vorbehalt):

  1. Geschuldete Beratung und Grenzen zulässiger Unterstützung
  2. Mandantenfreundliche Ansätze zur Beratungsvermeidung
  3. Arbeitsrechtliches Grundwissen von A wie Arbeitsvertrag über K wie Kündigung bis Z wie Zeugnis
  4. Spezielles Lohn-Know-How, u.a.:

    • Sozialversicherungspflicht von (Gesellschafter-) Geschäftsführern und mitarbeitenden Familienangehörigen
    • Scheinselbständigkeit nach neuem Recht
    • Beschäftigung von besonderen Personengruppen (Praktikanten, Schüler, Studenten, Rentnern, Mindestlöhnern)
    • Teilzeit- und Befristungsrecht
    • Besonderheiten bei Mutterschutz, Eltern- und Pflegezeit

 

Dauer: 90 Minuten

Termine

 
Online
On-Demand
März 2018, Christoph Gahle Direkt Buchen

Kunden interessieren sich auch für

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
99,96 (inkl. MwSt.) Onlinekurs Video

Wir garantieren den Abruf für 12 Monate nach Bestellung. Sie können das Online-Seminar unbegrenzt ansehen. Zusätzlich zum Online-Seminar erhalten Sie die entsprechende pdf-Dokumentation.

Zielgruppen

Mitarbeiter im Steuerbüro Finanz- und Lohnbuchhalter Steuerfachangestellte

Referenten