Erbschaftsteuer- und Bewertungsgesetz - Wissen auffrischen (2 Videos + Präsenz)

Seminar Nr. 55027

Seminar merken

Erbschaft- und Schenkungsteuererklärungen gehören oftmals nicht zum Tagesgeschäft – mit diesem Seminar erhalten Sie eine „Anleitung“ für die praktische Umsetzung.

Bitte beachten Sie, dass das für das Seminar ausgeteilte Skript alle unten stehenden Inhalte aufweist. Diese werden nicht alle im Detail besprochen.

Das Seminar wird zusätzlich aufgeteilt in einen Teil I, in dem es in Form von zwei Videos um die Bewertung von Grundbesitz geht und Teil II, das Präsenzseminar. In diesem liegt der Schwerpunkt auf der Bewertung von Betriebsvermögen sowie den Vorschriften des Erbschaftsteuergesetzes.

Sie erhalten einen Überblick über wesentliche Bewertungsvorschriften (allgemeine Bewertungsgrundsätze; Bewertung von Kapitalforderungen, Schulden, Renten, Nießbrauch, Grundvermögen, Betriebsvermögen, Anteilen an KapG und PersG) sowie über das Erbschaftsteuergesetz (Steuerpflicht; Ermittlung steuerpflichtiger Erwerb; Steuerbefreiungen mit dem Schwerpunkt der Befreiungen für Betriebsvermögen; Ermittlung der festzusetzenden Erbschaftsteuer).

Seminarinhalte

  1. Überblick über das Bewertungsgesetz

    • Allgemeine Bewertungsgrundsätze
    • Bewertung von Kapitalforderungen und Schulden
    • Bewertung von wiederkehrenden Nutzungen und Leistungen
    • Bewertung von Grundvermögen
    • Bewertung von Betriebsvermögen, Anteilen an KapG und PersG

  2. Überblick über das Erbschaft-/Schenkungsteuergesetz

    •  Sachliche Steuerpflicht
    • Persönliche Steuerpflicht
    • Ermittlung des steuerpflichtigen Erwerbs
    • Steuerklassen, Freibeträge nach §§ 16, 17 ErbStG
    • Ausgewählte sachliche Steuerbefreiungen
    • Steuerbefreiungen im Zusammenhang mit Grundvermögen (Familienheim, vermietete Wohnimmobilien)
    • Steuerbefreiungen für Betriebsvermögen, Anteile an KapG/PersG

Hinweis

Die Teilnehmer werden gebeten die entsprechenden Steuergesetze (BewG + ErbStG), Richtlinien (ErbStR) und Erlasse sowie einen Taschenrechner zum Seminar mitzubringen.


Zielgruppen

  • Bilanzbuchhalter
  • Fachassistent Lohn und Gehalt
  • Fachassistent Rechnungswesen und Controlling
  • Finanz- und Lohnbuchhalter
  • leitende Mitarbeiter
  • Steuerberater
  • Steuerfachangestellte
  • Steuerfachwirte
  • Wirtschaftspraktiker
  • Wirtschaftsprüfer

Themengebiete

  • Bewertungsgesetz und Erbschaftsteuer

Einzelseminar

345,10 (inkl. USt)
Termine
20459 HamburgSteigenberger Hamburg Mittwoch, 27.03.201909:00 Uhr bis 16:30 Uhr
30539 HannoverBest Western Premier Parkhotel Kronsberg Donnerstag, 28.03.201909:00 Uhr bis 16:30 Uhr
13629 BerlinMercure Hotel Berlin City West Dienstag, 19.03.201909:00 Uhr bis 16:30 Uhr  
28195 BremenInterCityHotel Bremen Mittwoch, 20.03.201909:00 Uhr bis 16:30 Uhr  

Preis

345,10 (inkl. USt)

Darin enthalten sind

  • zwei Videos (verfügbar ab Januar 2019)
  • die schriftliche Arbeitsunterlage
  • Präsenzveranstaltung
  • die Pausengetränke (Kaffee/Tee/Kaltgetränke)
  • sowie das Mittagessen
Bei Stornierung nach Erhalt der Videos vor Ablauf unserer Stornofrist (5 Tage vor Seminarbeginn) werden 50 % der Seminarkosten fällig.

Buchen

Rabatte

  • 5% ab 2 Teilnehmer
  • 10% ab 5 Teilnehmer
  • 15% ab 10 Teilnehmer

(gilt bei gleicher Rechnungsanschrift)

Referenten

Zugehörige Dateien

Zurück