Einkommensteuererklärung 2017 - Online

Seminar Nr. 42096

Das Seminar bietet Hilfestellung bei einer der wichtigsten Arbeiten in der Kanzlei. Schwerpunkt ist die Umsetzung von Neuerungen in Formularen, insbesondere in Bezug auf die Automatisierung des Besteuerungsverfahrens.

Stand: März 2018

Schwerpunkte

Bisher wurden dem Finanzamt zur Einkommensteuererklärung Belege und individuelle Anlagen in Papierform eingereicht. Diese Belegvorlageverpflichtung wird durch das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens größtenteils durch eine Belegvorhaltepflicht bereits für den Veranlagungszeitraum 2017 ersetzt. Die durch die Gesetzesänderungen bedingten Neuerungen in den Formularen selbst werden ausführlich erläutert.

Das Seminar geht gezielt auf die erforderlichen und vom Mandanten zur Verfügung zu stellenden Unterlagen und Nachweise ein. Anhand von Zahlenbeispielen vermittelt das Seminar die Anwendung der Gesetzesänderungen sowie wichtiger Verwaltungsanweisungen.

Seminarinhalte

  • Steuerklärung 2017 oder: Vieles wird anders
  • Anwendungsschreiben zum neuen § 7g EStG
  • Vom Arbeitnehmer selbst getragene individuelle Kfz-Kosten
  • Neues zur doppelten Haushaltsführung
  • Verkauf  Ferienimmobilie, § 23 EStG?

Dauer: 120 Minuten

Kostenfreie Vorschau

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
9,98 (inkl. MwSt.) Onlinekurs Video

Wir garantieren den Abruf für 12 Monate nach Bestellung. Sie können das Online-Seminar unbegrenzt ansehen. Zusätzlich zum Online-Seminar erhalten Sie die entsprechende pdf-Dokumentation.

Zielgruppen

Bilanzbuchhalter Steuerberater Steuerfachangestellte Steuerfachwirte Wieder- und Quereinsteiger in den Beruf Finanz- und Lohnbuchhalter

Referenten