Das Fahrzeug im Steuerrecht - Webinar

Seminar Nr. 49081

Der Pkw u.ä. Fahrzeuge stehen seit jeher im steuerlichen Fokus. Wir nehmen Sie von der Vergangenheit über die Gegenwart mit in die Zukunft der E-Mobilität und erläutern den gestalterischen Nutzen für Ihre Praxis!

Schwerpunkte

In fast jeder Betriebsprüfung, Lohnsteuer-Außenprüfung oder Umsatzsteuersonderprüfung werden Feststellungen zur ertrag- und umsatzsteuerlichen Beurteilung der Nutzung eines Fahrzeugs getroffen. Noch stehen Ihnen alle Gestaltungsmöglichkeiten offen. Die Themen werden nach ihrer Bedeutung für die tägliche Praxis gewichtet und dargestellt. Wir gehen u.a. auf den Begriff der "Ersten Tätigkeitsstätte" ein und besprechen die unterschiedliche Nutzung des Fahrzeugs durch Unternehmer oder Arbeitnehmer.

Seminarinhalte

  • Begriff Fahrzeug, Bruttolistenpreis und Fahrtenbuch
  • Begriff der "Ersten Tätigkeitsstätte" und Betriebsstätte
  • Nutzung durch den Einzelunternehmer
  • Gesamthands- und Sonder-BV bei Mitunternehmerschaften
  • Überlassung an Arbeitnehmer bei der Lohnsteuer
  • Nutzung durch den Gesellschafter(-Geschäftsführer)
  • Besteuerung bei der Umsatzsteuer
  • Das Fahrzeug im Rahmen der Kraftfahrzeugsteuer

Dauer: 90 Minuten

Termine

 
Online
Webinar
Mittwoch, 19.09.2018, Webinar, 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr Direkt Buchen

Kunden interessieren sich auch für

zur Übersicht
99,96 (inkl. MwSt.)

Wir garantieren den Abruf für 12 Monate nach Bestellung. Sie können das Online-Seminar unbegrenzt ansehen. Zusätzlich zum Online-Seminar erhalten Sie die entsprechende pdf-Dokumentation.

Zielgruppen

Bilanzbuchhalter Steuerberater Steuerfachangestellte Steuerfachwirte Wirtschaftsprüfer

Referenten