Anpassung nach Betriebsprüfung - Online

Seminar Nr. 44018

Die Betriebsprüfung endet in der Praxis häufig mit Feststellungen, die im Prüfungsbericht erläutert werden. Probleme, die nach der Betriebsprüfung entstehen, nehmen einen großen Einfluss in die tägliche Arbeitspraxis.

Stand: März 2017

Schwerpunkte

Das Online-Seminar beschäftigt sich mit Problemen, die nach der Betriebsprüfung auftreten und gibt Lösungsansätze für eine schnelle Umsetzung in der täglichen Praxis. Wir gehen neben Prüfung der Prüferbilanz auf Besonderheiten von Kapitalgesellschaften ein.  

Seminarinhalte

  1. Berichtigungspflicht von Erklärungen
  2. Korrekturnorm § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 AO
  3. Auswirkungen der Bp auf die Handelsbilanz
  4. Auswirkungen der Bp auf die Steuerbilanz
  5. Mehr-und-Weniger-Rechnung

    • Bilanzpostenmethode
    • Folgewirkungen
    • Schema zur Darstellung der Bilanzpostenmethode

  6. Kapitalgesellschaften und steuerlicher Ausgleichsposten (StAP)

    • Allgemeines
    • Gesellschaftsrecht
    • Darstellung des StAP
    • Praxisbezug

  7. Beispiel Bp bei einer Kapitalgesellschaft
  8. Anpassung nach Bp Kapitalgesellschaft

 

Dauer: 60 Minuten

Kostenfreie Vorschau

Zugehörige Dateien

zur Übersicht
58,31 (inkl. MwSt.) Onlinekurs Video

Wir garantieren den Abruf für 12 Monate nach Bestellung. Sie können das Online-Seminar unbegrenzt ansehen. Zusätzlich zum Online-Seminar erhalten Sie die entsprechende pdf-Dokumentation.

Zielgruppen

Bilanzbuchhalter Steuerberater Steuerfachangestellte Steuerfachwirte

Referenten