Abziehbarkeit von Scheidungskosten - Online

Seminar Nr. 22178NU19XS

Seminar merken

Die Abziehbarkeit von Scheidungskosten als außergewöhnliche Belastungen wurde 2013 deutlich eingeschränkt. Es wird aufgezeigt, welche Abzugsmöglichkeiten es dennoch geben kann.

Stand: Januar 2019

In diesem Nugget werden die einzelnen Bestandteile der Scheidungskosten im Einzelnen dargestellt und im Hinblick auf Möglichkeiten des Abzugs als außergewöhnlichen Belastungen sowie als Werbungskosten beleuchtet.

Seminarinhalte

  • Scheidungskosten im Einzelnen
  • Private Sphäre – Scheidungsverfahren als Teil der Lebensführung
  • Private Sphäre – außergewöhnliche Belastungen
  • Sphäre der Einkünfteerzielung – Interner Versorgungsausgleich
  • Sphäre der Einkünfteerzielung – Externer Versorgungsausgleich
  • Sphäre der Einkünfteerzielung – Schuldrechtlicher Versorgungsausgleich
  • Sphäre der Einkünfteerzielung – Unterhalt
  • Sphäre der Einkünfteerzielung – Zugewinnausgleich
  • Sphäre der Einkünfteerzielung – Übertragung von Vermögen

Dauer: 15 Minuten


Zielgruppen

  • Auszubildende
  • Bilanzbuchhalter
  • Fachanwälte für Steuerrecht
  • Fachassistent Lohn und Gehalt
  • Fachassistent Rechnungswesen und Controlling
  • Finanz- und Lohnbuchhalter
  • leitende Mitarbeiter
  • Personen mit kaufmännischer Ausbildung
  • Steuerberater
  • Steuerfachangestellte
  • Steuerfachwirte
  • Wieder- und Quereinsteiger in den Beruf
  • Wirtschaftspraktiker
  • Wirtschaftsprüfer

Themengebiete

  • Einkommensteuer

Preis

14,25 (inkl. USt)

(0,95 €/Minute) Wir garantieren den Abruf für 12 Monate nach Bestellung. Sie können das Online-Seminar unbegrenzt ansehen. Zusätzlich zum Online-Seminar erhalten Sie die entsprechende PDF-Dokumentation.

Buchen

Rabatte

  • 5% ab 2 Teilnehmer
  • 10% ab 5 Teilnehmer
  • 15% ab 10 Teilnehmer

Rabatt (gilt bei gleicher Rechnungsanschrift).

Referenten

Zugehörige Dateien

Zurück