HaaS-Open Space 2020 in Hannover

Early-Bird-Special

HaaS-Open Space – Die (Un)Konferenz auf Augenhöhe

Schwerpunkt: Vernetzte(s) Steuern – Die Steuerwelt im Wandel

Wir freuen uns, Ihnen das zweite HaaS-Open Space 2020 in Hannover, ein offenes Veranstaltungsformat mit Workshop-Charakter, zu präsentieren.

Stellen Sie sich also vor, Sie sind auf einem H.a.a.S.-Seminar. Es ist Kaffeepause. Sie sind in der Pause gerade in ein Gespräch vertieft. Vertieft in das genannte Thema, das Ihnen und offenbar den Menschen, die Sie gerade kennengelernt haben, wichtig ist.

Und niemand kommt raus, klatscht und bittet Sie zurück in den Saal...

...sondern die Diskussion geht weiter, so lange Sie wollen.

„Bring Dich ein. Sei dabei. Diskutiere mit.“
Das ist der Leitfaden des HaaS-Open Space.

Unser Open Space lebt von Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops (sog. "Sessions"), die von den Teilnehmern selbst mitgestaltet werden.

Das bedeutet:
Die Teilnehmer erstellen das Programm selbst, indem sie ihre „Session“ (Vortrag, Workshop oder Diskussionsrunde) mitbringen und in unserer morgendlichen Session-Planung vorstellen. Selbstverständlich kann ein Spontaneinfall am Morgen auch zur Session werden.

Welche Themen erwarten Sie?
HaaS-Open Space setzt den Schwerpunkt auf
„Vernetzte(s) Steuern – Die Steuerwelt im Wandel“. 

Welche Fragestellungen erarbeitet werden entscheiden also Sie vor Ort. Werden Sie ein Sessiongeber oder bringen Sie Fragen aus Ihrem Berufsalltag mit, die gemeinsam diskutiert werden. Die Inhalte sind dabei völlig frei, sollten jedoch einen Bezug zur Praxis haben und damit den anderen Teilnehmern wichtige und konkrete Impulse für den Arbeitsalltag geben. Ideen und Projekte für die Zukunft werden gemeinsam entwickelt.

Gern dürfen Sie uns im Vorfeld durch Blogbeiträge, Tweets und Facebook-Postings unterstützen, so dass wir möglichst viele spannende Gäste und Redner an diesem Tag begrüßen dürfen. Nutzen Sie dafür einfach #haasopenspace2020

Alle Event-Informationen auf einen Blick

2020 in Berlin und Hannover

Wir planen vier Sessionrunden rund um die Steuerwelt und Ihre Veränderung im digitalen Wandel. Die Kosten decken die Aufwendungen. Es stehen Ihnen während der ganzen Veranstaltung kostenfreie Kalt- und Warmgetränke zur Verfügung. Ein umfangreiches Fingerfood-Buffet sorgt für das leibliche Wohl.

Hannover, 12.09.2020:

Die Räumlichkeiten der GASTFREUNDSCHAFFT hat viele helle Räume, umfangreiches Tagungs-Equipment und eine perfekte WLAN-Infrastruktur und bietet somit einen grandiosen Veranstaltungsort direkt im Zentrum von Hannover.

Wegbeschreibung: Die GASTFREUNDSCHAFFT befinden in der 6. Etage des Parkhauses in der Osterstrasse 42 mitten in der Innenstadt von Hannover. Der Eingang zu GASTFREUNDSCHAFFT ist der Eingang in das Parkhaus.

Grober Zeitplan für die Veranstaltungen*

10.00Begrüßung durch den Moderator Erläuterung der Spielregeln für den Tag
10.15Vorstellungsrunde (10 Sek. pro Teilnehmer)
10.45Welcome-Session
Die Session-Geber stellen ihr Thema innerhalb einer Minute vor.
11.30 – 11.45Pause
11.45 – 12.30Session-Runde I
12.30 – 12.45Pause
12.45 – 13.30Session-Runde II
13.30 – 14.30Mittag
14.30 – 15.15Session-Runde III
15.15 – 16.00Pause
16.00 – 16.45Session-Runde IV
16.45 – 17.00Pause
17.00 – 17.30Die Session-Geber berichten eine Minute über das wichtigste Ergebnis aus ihrer Session.
Ca. 17.30Verabschiedung durch den Moderator

*Änderungen vorbehalten

Kosten

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur über XING möglich ist. 

Early-Bird HANNOVER bis zum 30.06.2020:

29,90 EUR (ohne Storno-Option – alternativ Stornokosten selbsttragen!)

Buchen

­

Preis HANNOVER ab dem 01.07.2020:

39,90 EUR (ohne Storno-Option – alternativ Stornokosten selbsttragen!)

Buchen