Was lange währt, wird endlich gut: Programmeinsatz zur Tarifermäßigung erfolgt!

Haas - Steuernachrichten

Die Regelungen zur Tarifermäßigung gemäß § 32c EStG sind bereits seit dem 30.01.2020 in Kraft.

Nun hat die Finanzverwaltung auch die entsprechende Programmleistung bereitgestellt. Anträge auf Tarifermäßigung können damit mittels den auf den Internetseiten der Finanzverwaltung zur Verfügung stehenden Antragsformularen gestellt und abschließend bearbeitet werden.

Achtung: Der Antrag für den Betrachtungszeitraum 2014 bis 2016 sollte möglichst bis zum 30.04.2021 gestellt werden. Bis zu diesem Zeitpunkt werden Einkommensteuerfestsetzungen weiterhin grundsätzlich automatisiert unter dem Vorbehalt der Nachprüfung erfolgen. Nach diesem Termin wird die Finanzverwaltung prüfen, ob der Vorbehalt der Nachprüfung aufgehoben werden kann.

Fundstelle

§ 32c EStG in der Fassung vom 12.12.2019

Mehr zum Thema "Steuerrecht Aktuell: Land- und Forstwirtschaft" erfahren Sie in unserer Webinar-Reihe.

zur Übersicht