Schenkungsteuer auf vGA: BFH "watscht" BMF ab!

Drucken Sie ihn aus, rahmen Sie ihn ein und hängen Sie ihn in’s Prüferzimmer!

Mit deutlichen Worten hat der BFH mit Beschluss vom 02.09.2015 klar gemacht, dass für Gewinnausschüttungen einer Kapitalgesellschaft an ihre Gesellschafter keine Schenkungsteuer anfällt! Egal, ob es sich dabei um offene oder verdeckte Gewinnausschüttungen handelt.

Nützlich ist der Beschluss, weil darin die wichtigsten Entscheidungen zum Thema aufgeführt sind. Amüsant ist er, weil der BFH die Nichtzulassungsbeschwerde des BMF mit deutlichen Worten zurückweist und scheinbar genervt auf dessen Unbelehrbarkeit (z.B. Nichtanwendungserlass vom 05.06.2013) reagiert. Südlich des Weißwurstäquators nennt man das wohl "a Watschn"!

Denken Sie also an den Beschluss, wenn der Prüfer das nächste Mal die Worte "vGA" und "Schenkungsteuer" in einem Satz erwähnt oder hängen Sie ihn gleich ins Prüferzimmer…

Fundstelle
BFH-Beschluss vom 02.09.2015 II B 146/14

zur Übersicht