Pfändungsfreibetrag wird erhöht!

Ab Juli 2015 wird der Pfändungsfreibetrag erhöht. Statt bisher 1.045,04 EUR beträgt der unpfändbare Grundfreibetrag ab 01.07.2015 1.073,88 EUR.

Besteht eine gesetzliche Unterhaltspflicht erhöht er sich um 404,16 EUR statt wie bisher um 393,30 EUR für die erste Person. Bestehen weitere Unterhaltspflichten erhöht sich der Grundfreibetrag monatlich jeweils um weitere 225,17 EUR (bisher: 219,12 EUR) für die 2. bis 5. Person.

Fundstelle http://www.bmjv.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2015/20150427_Pfaendungsfreigrenzen.html?nn=1468684

zur Übersicht