Elektronische Bibliotheken und Umsatzsteuer

Der Verlag überlässt der Bibliothek für ihre Online-Ausleihe über spezielle Software eBooks und ePaper zur Weiterleitung an die Kunden.

Beide Leistungen (Verlag an Bibliothek und Bibliothek an Kunde) sind nach Meinung der Finanzverwaltung mit 19 % USt zu besteuern. Es handelt sich nicht um die Einräumung, Übertragung und Wahrnehmung von Rechten nach dem UStG. Der wirtschaftliche Gehalt besteht in der Zurverfügungstellung der Medien.

Fundstellen
OFD Niedersachsen vom 03.03.2014, DB 2014 S. 1053 (Revision BFH V R 43/13)

zur Übersicht