Arbeitsunterlage jetzt schon vor dem Seminar als Datei erhalten.

Haas - Steuernachrichten

Laden Sie sich die Arbeitsunterlage bereits vor dem Seminar auf Ihren PC!

Auf vielfachen Wunsch stellen wir Ihnen ab sofort die Arbeitsunterlage zu Ihrem gebuchten Seminar schon vor Seminarbeginn zum Download zur Verfügung.

  • Lesen Sie Ihre Arbeitsunterlage unterwegs
  • Machen Sie sich während des Seminares Notizen in digitaler Form direkt im Skript

Dies ist nur ein zusätzlicher, kostenfreier Service. Sie erhalten weiterhin stets wie gewohnt am Seminartag Ihre Arbeitsunterlagen in gedruckter Form. 

Wie funktioniert´s?

  1. Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten in der H.a.a.S.-Online-Buchung an. Haben Sie bisher noch keine Seminare online gebucht, müssen Sie bzw. Ihre Firma sich einmalig registrieren
  2. Nach dem Login wählen Sie in der linken Navigation unter Veranstaltungen/Meine Veranstaltungen Ihr gebuchtes Seminar aus
  3. In der Übersicht Ihrer Veranstaltung wählen Sie oben den blauen Button "Veröffentlichungen" aus
  4. Jetzt können Sie sich die vorhandenen Dokumente als pdf-Datei herunterladen und speichern. Die Datei kann gespeichert, aber nicht gedruckt werden, da Sie das Skript in gedruckter Form im Seminar erhalten.

Bitte beachten Sie hierzu folgende Hinweise:

  • Die Arbeitsunterlage steht aus organisatorischen Gründen ab 3 Tagen vor Veranstaltungsbeginn zum Download bereit
  • Der Abruf kann natürlich nur über das Kundenkonto erfolgen, über das auch die Seminarbuchung erfolgt ist
  • Wenn Sie bzw. Ihre Firma sich neu registriert haben, können Sie Ihre vorher z.B. per Fax oder per E-Mail gebuchten Seminare in der Übersicht "Meine Veranstaltungen" erst abrufen, wenn unsere Mitarbeiter Ihre Registrierung verarbeitet haben.
    Das kann werktags bis zu 24 Stunden dauern. Soll es noch schneller gehen, rufen Sie uns nach der Registrierung direkt an. Ansprechpartner

Praktische Tipps

Mit dem Download der pdf-Datei auf ihr mobiles Gerät können Sie nun während des Vortrages Notizen machen. Dazu benötigen Sie i.d.R. ein Programm/eine App sowie einen passenden Stift. Wir haben getestet:

IPad mit dem Stift "Jot Pro" der Firma adonit und mit der App "iAnnotate PDF"

Nach dem Download der pdf-Datei der Arbeitsunterlage einmal tippen und "in iAnnotate pdf öffnen" wählen. Nun wird das Dokument in iAnnotate geladen. Die App bietet verschiedene Stifte zur Auswahl: Stift, Detailstift, Textmarker usw.

Die App hat eine "Library" und legt automatisch Ihre Dateien mit den Notizen ab. Von dort aus können Sie die Dateien per E-Mail z.B. an Ihr Büro versenden und archivieren. Synchronisieren auch mit iTunes möglich.

Microsoft Surface (Windows RT) mit der App „Note Anytime"

Die abgespeicherte Arbeitsunterlage kann über die App mühelos geöffnet werden. Im Bearbeitungsmodus können aus dem Menü verschiedene „Bearbeitungs-Gadgets“ ausgewählt werden. Bei längerem gedrückt halten der verschiedenen Gadgets öffnet sich ein Untermenü, in dem man z.B. die Breite des Stiftes bestimmen kann.

Die App speichert die Datei automatisch in der Bibliothek ab, sodass Sie jederzeit darauf zugreifen können. Die bearbeitete Datei kann wieder als pdf-Dokument abgespeichert werden, indem Sie über den Menüpunkt Drucken den „Microsoft XPS Document Writer“ wählen. Sie können das Dokument auch über Microsoft Sky Drive teilen und somit z.B. über den PC in Ihrem Büro auf das Dokument zugreifen.

Ab hier hilft: Ausprobieren! Bitte vor dem Seminar: Wir wollen Ihnen am Seminartag wie gewohnt die neuesten Gesetzesänderungen darbieten und können uns dort nicht mit technischen Details auseinandersetzen.

Ihr Feedback zum Skript-Download   Hilfe

zur Übersicht