Anschaffungsnahe Herstellungskosten (15 %)

Haas - Steuernachrichten

§ 6 Abs. 1 Nr. 1a Satz 1 i.V.m. § 9 Abs. 5 Satz 2 EStG

Sie alle kennen die 15 %-Grenze für Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen binnen 3 Jahren. Der BFH hat sich in mehreren Urteilen damit befasst.

Was bleibt festzuhalten?

Die Prüfung ist objektbezogen vorzunehmen. Soll heißen: Ein steuerlich aus mehreren Einheiten bestehendes Gebäude, das unterschiedlich genutzt wird und deshalb in mehrere Gebäudeteile aufzuteilen ist, ist auch getrennt zu überprüfen.

Vorsicht: Keine Segmentierung der Gesamtkosten bei umfassender anschaffungsnaher Sanierung. 

Fundstelle

BFH-Urteile vom 14.06.2016 IX R 25/14, DStR 2016 S. 2269, 
IX R 15/15, DStR 2016 S. 2278, 
IX R 22/15, DStR 2016 S. 2274, 
OFD Nordrhein-Westfalen, Verfügung vom 14.03.2017, DB 2017 S. 817

zur Übersicht