5 Tipps zur Steigerung der Effizienz von Meetings

Meetings gehören mittlerweile nach dem Empfinden vieler Menschen zu den größten Zeitfressern im Berufsleben. Das muss nicht unbedingt so sein. Effiziente Meetings benötigen unbedingt klare Regeln, genaue Vorstellungen und eine angemessene Vorbereitung.

Wer kennt es nicht: Das Meeting hat viel zu lange gedauert und beinahe nichts gebracht.

Folgende Tipps können Ihnen helfen, die Effizienz Ihrer Meetings deutlich zu steigern:

  1. Je mehr Personen, desto mehr Redebeiträge: Halten Sie den Teilnehmerkreis deshalb klein und laden nur die für die Besprechung wirklich wichtigen Personen ein.
  2. Machen Sie sich klar, welche Erwartungen Sie haben. Keine klare Erwartung, kein Meeting. In diesem Fall ist es besser, auf die Zusammenkunft zu verzichten.
  3. Bereiten Sie eine Agenda vor und verschicken Sie diese rechtzeitig und gemeinsam mit kleinen Aufgaben an die Teilnehmer. Niemand wird mehr unvorbereitet auftauchen.
  4. Gut für den Rücken und für einen fokussierten Geist: Halten Sie Ihr Meeting an einem Stehtisch ab. Die Dauer wird sich automatisch dramatisch verkürzen.
  5. Verbannen Sie Smartphones und Tablets, die nicht für eine Präsentation benötigt werden, und sorgen Sie so für weniger Ablenkung.
zur Übersicht