§ 27 Abs. 22 UStG - Wissen Sie was da steht?

Umsatzsteuer

Wichtige Frist für alle Juristischen Personen des öffentlichen Rechts (JPdöR), also Kommunen, Verbände, IHK, Bund, Land, etc.

Bis 31.12.2016 muss die JPdöR gegenüber dem Finanzamt erklären, ob der alte § 2 Abs. 3 UStG oder der neue § 2b UStG gelten soll. Ohne Erklärung gilt ab 01.01.2017 (unwiderruflich) das neue Recht.

Es würde jetzt an dieser Stelle zu weit führen, die beiden Rechtslagen (alt/neu) hier darzustellen. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile. Wichtig ist, dass die JPdöR überhaupt in eine Entscheidungs-Findungs-Phase einsteigt.

zur Übersicht